Tanztheater Intensiv (2 Jahre in Teilzeit)

Die 2-jährige Teilzeitausbildung Tanztheater Intensiv richtet sich an TanzpädagogINNEN, MusikpädagogINNEN, TheaterpädagINNEN, /(Sozial-) PädagogINNEN, Lehrkräfte, andere  Erziehungs- /Heilungs- und Bildungsberufe, aber auch andere Interessierte.

Im Fokus der Ausbildung steht nicht nur das Erlernen der Techniken verschiedener Tanzstile, sondern besonders auch das Tanztheater mit seinen Techniken der Bewegungsfindung, der Schulung des Ausdrucks von Emotionen, der Entwicklung des Körpers als Sprachinstrument sowie der Verbindung von Stimme und Körper.
Die Ausbildung wird abgerundet durch Tanzpädagogik, Praktika und Hospitationen.

Abgeschlossen wird diese berufsgebleitende Ausbildung mit einem Zertifikat.

Das Ausbildungsprogramm eignet sich auch zur Vorbereitung auf die Ausbildungsgänge Bühnentanz oder Tanzpädagogik.

 

Fächerzusammenstellung

1. Tanztechnischer Bereich
Klassisches Ballett
Moderner Tanz

2.Kreativ-künstlerischer Bereich
Performance
Improvisation / Kontaktimprovisation
Choreografie

Film

Action Painting

3. Pädagogischer Bereich
Tanzbezogene Pädagogik
Didaktik

4. Theoretischer Bereich
Tanzbezogene Anatomie
 

Unterrichtssituation

Kleine Klassen stellen eine bestmögliche individuelle Betreuung eines jeden Schülers / einer jeden Schülerin sicher. Dies eröffnet uns außerdem die Möglichkeit, konzeptionell auf die Bedürfnisse und Ziele der einzelnen Teilnehmer und Teilnehmerinnen flexibel zu reagieren.

Der Unterricht findet in der Regel einmal pro Monat am Wochenende statt, zusätzlich gibt es zwei mal jährlich eine Intensivwoche.

 

Besuche unseren Downloadbereich

Hier finden Sie uns

TAHK Tanzakademie Helene Krippner
Obermünsterstr. 9
93047 Regensburg

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 941 38147709+49 941 38147709

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tanzakademie Helene Krippner TAHK