VORAUSBILDUNG

Auf dem Stundenplan stehen Techniktraining im Klassichen Ballett und im Modernen Tanz, Improvisation sowie Präsenztraining. In der choreografischen Werkstatt entwickeln wir die Anwendung der Tanztechnik auf Bewegungsfolgen und ihre Ausdrucksfähigkeit. So bereiten wir dich auf Aufnahmeprüfungen an Ausbildungsschulen für Tanz optimal vor.

Am Ende des Kurses steht eine Abschlussprüfung, die auf Wunsch auch als Aufnahmeprüfung für unsere Vollzeitausbildungsgänge Bühnentanz, Tanzpädagogik oder Choreografie gewertet werden kann.

Je nach Vorkenntnissen kann die Vorausbildung in 6 bzw. 12 Monaten absolviert werden.

Der 6-monatige Lehrgang beginnt jeweils im März, der 12-monatige jeweils im September.

 

Der Unterricht findet jeweils wochentags abends statt sowie samstags. Die Schulferien sind mit Ausnahme der ersten Woche der Osterferien sowie der ersten Woche der Sommeferien unterrichtsfrei.

Änderungen bleiben vorbehalten.

 

Für die Anmeldung benötigen wir das ausgefüllte Anmeldeformular, einen kurzen tänzerischen Lebenslauf mit Passbild sowie ein Motivationsschreiben.

 

Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

 

Hier finden Sie uns

TAHK Tanzakademie Helene Krippner
Obermünsterstr. 9
93047 Regensburg
Telefon: +49 941 38147709+49 941 38147709
Fax:
E-Mail-Adresse:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tanzakademie Helene Krippner TAHK